ITEC DigiPower 4 x 150T

DigiPower 4x150T

Die Endstufen der Typenreihe ITEC DigiPower weisen dank modernster Digitaltechnologie einen besonders hohen Wirkungsgrad auf. Ein weiteres Merkmal ist der äußerst geringe Stromverbrauch im 24 VDC Standby-Modus. Dadurch sind ITEC DigiPower Endstufen prädestiniert für den Einsatz in Sprachalarmierungsanlagen. Für diese Anwendung können sie alternativ zu der 230V AC Versorgung mit 24V DC von einer Notstrombatterie versorgt werden.

ITEC DigiPower Endstufen sind besonders robust und zuverlässig. Sie sind für den Dauereinsatz im professionellen Beschallungsbereich ausgelegt. Dynamische Limiter sorgen für wirkungsvollen Überlastungsschutz und vermeiden Verzerrungen sowie Beschädigungen der Lautsprechersysteme. Kurzschluss- und Übertemperaturschutz gewährleisten größtmögliche Betriebssicherheit. Eine Reihe praxisgerechter Details sowie das zweckmäßige und übersichtliche Design erleichtern Installation und Bedienung.

 

Leistungsmerkmale

  • Kontroll- LEDs für alle Signal und Betriebszustände
  • Potentialfreie Überwachungs-Ausgänge für Batterie- und Netzversorgung
  • Potentialfreie Überwachungs-Ausgänge für die Funktion der Endstufen
  • Geringe Einbautiefe: nur 280 mm
  • Geringe Bauhöhe: 2 HE für 4 Kanäle, Ausgangsübertrager On Board
  • Alle Anschlüsse mit Steck-/Schraubklemmen
  • Symmetrische Signal-Eingänge
  • Automatischer Standby mit geringster Stromaufnahme im 24V DC-Betrieb
  • Schutzschaltungen gegen Leerlauf, Kurzschluss, Übertemperatur, DC
  • 230V AC Netz- und 24V DC Spannungsversorgung
  • Softstart, kaskadierbare Einschaltverzögerung bei mehreren Geräten
  • Temperaturgesteuerter Lüfter
  • RS-485 Schnittstelle (optional) für Steuerung und Abfrage wichtiger Parameter

DigiPower 4x150T

DigiPower 4x150T

Technische Daten

DigiPower 4x150T
TYPE DIGIPOWER 4x150T
Leistung (RMS) @ 4x 66 Ohm/100V 4x150W
Versorgungsspannung AC 230V AC (+-5%)
Versorgungsspannung DC 24V -28V DC
THD+N @ 1kHz / 100W < 0,2 %
Frequenzgang -3dB 70Hz – 22kHz
Eingangsempfindlichkeit @ 1kHz 1V eff
Eingangsimpedanz @ 1kHz 10kOhm
Fremdspannungsabstand @ 1kHz; 50W; Vol 0.5 85dB
Geräuschspannungsabstand 91dB
Signal Eingänge elektronisch symmetriert
Einschaltstrom @ 230V AC 11A (NTC Erholzeit 70 Sek)
STROMAUFNAHME
Standby @ 24V DC 0,16A / 3,8W
Standby @ 230V AC 0,045A / 10W
Betrieb, kein Signal, 4 Ch aktiv, @ 24V DC 0,5A
Betrieb, kein Signal, 4 Ch aktiv, @ 230V AC 0,1A 
Volllast, Sinussignal, @ 24V DC  27A 
Volllast, Sinussignal, @ 230V AC 3,7A
KASKADIERBARE EINSCHALTVERZÖGERUNG
Über RJ45 Patchkabel  ca. 2 Sekunden je Gerät 
BETRIEBS-/STÖRUNGSMELDUNG  
Potentialfreie Optokoppler-Ausgänge  Max. 24 V DC, 10mA (Serienschaltung mehrerer Ausgänge möglich) 
FERNEINSCHALTUNG
Ferneinschalt-Eingang, Amp ON (optional)  12V - 24V DC, ca. 10mA 
ANSCHLÜSSE
Signaleingänge Steck-/Schraubklemme 12-polig
Betriebs-/Störmeldungen Steck-/Schraubklemme 12-polig
Leistungs-Ausgänge  Steck-/Schraubklemme 3-polig
24V DC IN Steck-/Schraubklemme 2-polig (Sicherung 30A im Gerät)
230V AV IN Kaltgerätestecker (Sicherung 6A von außen zugänglich)
RS 485 (optional) RJ 45
MECHANISCHE DATEN  
Maße 482 x 88 x 280 mm (B x H x T), 19“ / 2HE
Gewicht 16,5 kg

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Technische Änderungen vorbehalten.