Relais Extension8

Relais Extension 8

  • ITEC Relais Extension ist eine 8fach Relaiskarte und dient als Modul für eine Erweiterung der digitalen Ausgänge.
  • Bei Anschluß an ein Spider04/44 bzw.SpiderLine16 Gerät kann durch entsprechende Konfiguration die bestehenden 8 Ausgänge um weitere 8 (über Relais geschaltene) Ausgänge erweitert werden.
  • Die Relaiskarte enthält acht Relais mit Wechselkontakt und wird über eine serielle Schnittstelle angesteuert. Der Anschluß erfolgt über ein 9-poliges Nullmodemkabel.
  • Der maximal zulässige Schaltstrom beträgt 7A je Relais. Die zulässige Versorgungsspannung beträgt minimal 12V/DC, maximal 24V/DC.

ANSCHLUSS ÜBER RS232-BUCHSE

Für den RS232-Betrieb müssen die Steckbrücken JP2 und JP3 auf die Position
1-2 gesteckt sein. JP1 muss auf die Position 1-2 gesteckt sein. Die Verbindung
zum Spider erfolgt über ein 9-poliges Nullmodemkabel bzw. können die
Steuerleitungen auch direkt an RXa, Txa und GND angeschlossen werden:

RXa = Daten vom Spider an die Relaiskarte
TXa = Rückleitung zum Spider
GND = Masse

Das RS232 Kabel zum Spider Gerät darf nicht länger als 3m sein.

ANSCHLUSS EXTERNER BAUGRUPPEN

Mit jedem der acht Relais kann ein externer Stromkreis geschaltet werden.
Relaisbelastbarkeit 24V/AC, 7A oder 24V/DC, 7A

NO = Schließerkontakt
NC = Öffnerkontakt
C = Gemeinsamer Anschluss

Technische Daten

Relais Extension 8
SPANNUNGSVERSORGUNG 24VDC
STROMAUFNAHME 200mA bei 24V/DC (8Relais eingeschaltet)
RELAISKONTAKT 24V/AC, 7A oder 24V/DC, 7A
FEINSICHERUNG 5x20mm,1A, träge, 250V
BETRIEBSTEMPERATUR -5°C - +40°C
ABMESSUNGEN 160x100mm (Europlatine), Höhe: ca. 40 mm
GEWICHT 250 g


Alle Angaben ohne Gewähr. Technische Änderungen vorbehalten.