Mobile Tonanlagen

Mit mobilen Tonanlagen hat alles begonnen: unsere ersten Erfolge auf dem Gebiet der Audiotechnik konnten wir mit tragbaren, netzunabhängigen Lautsprecheranlagen erzielen. Heute können wir eine große Palette mobiler Tonanlagen aus eigener Entwicklung und Produktion anbieten. Die Wünsche, Ansprüche und Erfahrungen unserer Kunden waren stets Richtlinie für neue Ideen und Produkte. Einfachste Bedienung, Zuverlässigkeit, optimale Sprachverständlichkeit und toller Sound bei der Musikwiedergabe sind wesentliche Merkmale aller Geräte.

Alle Geräte sind für ein oder mehrere Funkmikrofonanalgen und/oder den Einbau eines CD- bzw. USB-Players vorbereitet.

Es gibt viele gute Gründe für mobile Tonanlagen:

 

 

Ortsunabhängig und flexibel

Empfang im Foyer, Geburtstagsfeier im Restaurant, Diskussionsrunde im großen Saal, Siegerehrung im Außenbereich. Das ITEC Rednerpult Presence ist immer dort zur Stelle, wo es gerade benötigt wird und im Handumdrehen aufgebaut.

 

 

 

Unter Denkmalschutz

In denkmalgeschützten Räumen ist es meist nicht möglich, Lautsprecher fix zu montieren. Ein mobiles ITEC Rednerpult oder Aktiv-Boxen mit eingebauter Lautsprecheranlage sind hier eine optimale Lösung.

 

 

 

Unabhängig vom Stromnetz

Außenbeschallung auch ohne Steckdose!  Eine mobile Lautsprecheranlage von ITEC – wie zum Beispiel die ITEC Activ-Box - ist in kürzester Zeit aufgestellt, sehr einfach zu bedienen und arbeitet unabhängig vom Stromnetz.

 

 

 

Immer und überall mit dabei

Tonanlagen zum Mittragen: Bei Sportveranstaltungen Prozessionen, Führungen, Exkursionen, Demos: der gute Ton wird einfach mitgetragen. Die Twin-Box mit 5 kg Gewicht und einer enormen Beschallungsleistung und die Smart-Box mit weniger als 3 kg sind ideal für alle Events in Bewegung.